Das ist diese Woche los in Hameln und Umgebung

Es geht in eine neue Woche: Was ihr in Hameln und Umgebung in dieser Woche so unternehmen könnt, haben wir hier zusammengetragen – und geben euch einen Überblick, welche Event-Highlights in den kommenden Tagen anstehen.
  • Es wird nass: Die PlayFountain ist die erste mobile Fontäne auf der ganzen Welt. Und zu erleben ist sie ab Donnerstag, 14. Juli, in der Hamelner Innenstadt am Pferdemarkt. Nachdem die Kinder sich tagsüber mal so richtig austoben konnten, bieten euch die beleuchteten Wasserspiele abends ein visuelles Erlebnis – bis zum 23. August.
  • “Komm, wie du bist” geht wieder mit viel Musik in eine neue Woche. Bereits am Donnerstag, 14. Juli, könnt ihr um 13.30 Uhr den Singer Songwriter Kevin Rabemanisa aus Madagaskar erleben; ab 16.30 Uhr bringt euch das Duo Maldani aus Göttingen mit Pop/Rock-Songs von Britney Spears, Alvaro Soler bis Pink Floyd zum Tanzen, Feiern und Mitsingen.
  • Mal ein ganz anderer Abendausklang: Am Donnerstag, 14. Juli, könnt ihr beim „After Work Wood Walking“ von 17 bis 19 Uhr einen Abendspaziergang mit der Waldpädagogin Heike Steuber-Weißensteiner unternehmen. Bei der Veranstaltung des Grünen Labors dreht sich natürlich vieles um den Wald. Wenn ihr Lust drauf habt, meldet euch gerne beim Grünen Labor in der Stadtbücherei Hameln an.
  • Auf einen guten Tropfen in den Bürgergarten: Beim Hamelner Weinfest könnt ihr von Donnerstag, 14. bis Samstag, 16. Juli feiern und das Leben genießen – bei hoffentlich wieder gutem Wetter. Nehmt auf einem der 2000 Sitzplätze Platz, holt euch an einem der 30 Stände einen süffigen Wein von 13 Winzern und einen leckeren Snack und lasst es gut gehen. Dazu gibt es alle drei Tage Live-Musik. Am Samstag, 16. Juli, könnt ihr gleich um die Ecke noch weiter feiern. Im alten Monopol findet ab 22 Uhr die Weinfest-After-Show-Party statt.
  • Frink und Matthias Marggraf: Das sind zwei Gitarren, zwei Stimmen, zwei Musiker*Innen, die für euch in der Hamelner Altstadt am Freitag, 15. Juli, ab 13.30 Uhr Musik machen. Ab 16.30 Uhr schließt sich der Magdeburger E-Cellist, Klangkünstler und Straßenmusiker Matthias Marggraff mit seinem Violoncello aus Carbonmaterial plus Loopstation und allerlei Effektgeräten an.
  • „Hello Flow Trio“ und Max N’ Cesar: Treffpunkt Altstadt am Samstag, 16. Juli. In akustischer Formation präsentiert das „Hello Flow Trio“ (Gesang und Gitarre: Isabelle Gebhardt, Cajon: Florentin Adolf, Bass: Thorben Tschertner) ab 13.30 Uhr ein gemischtes Programm an zeitlosen Songs. Ab 16.30 Uhr könnt ihr Max N’ Cesar lauschen. Das Straßenmusiker-Duo aus Köln, das in der Corona Pandemie zusammengefunden hat, spielt Gitarren lastige Popmusik der Vergangenheit wie Oasis, Guns N‘ Roses und Beatles und mischt eigene Songs unter.
  • Historisch: Ab Samstag, 16. Juli, könnt ihr einen echten Klassiker auf der Weser erleben. Der historische Raddampfer Kaiser Wilhelm legt an. Bis zum 28. Juli könnt ihr von Hameln aus verschiedene Fahrten unternehmen.
  • Alle Mann an Bord: Am Samstag, 16. Juli, legt das Party-Schiff wieder ab. Die Flotte Weser veranstaltet ab 19 Uhr eine House-Boat-Party. Drei DJs legen auf und ihr feiert.

Foto: Anton Spreemann

Beitrag teilen
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop