Diese fünf Jobangebote von Unternehmen aus Hameln und Umgebung solltest du kennen

Anzeige

Du bist auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber in Hameln oder möchtest dich beruflich umorientieren? Wir zeigen dir, wie vielfältig das Berufsleben in Hameln und Umgebung sein kann – und stellen fünf Jobangebote vor.

Lächeln, bitte! Bewirb dich als Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in der Hamelner Praxis von Anna, Shirin, Isabel und Klaus.

Du bringst andere Menschen gerne zum Lächeln? Dann bist du in der Zahnarztpraxis von Dr. Klaus Boettcher genau richtig. Zum Team der modernen und ständig wachsenden Praxis im Hamelner Stadtteil Klein Berkel gehören die angestellten Zahnärztinnen Dr. Anna Joop, Shirin Kass und Isabel Pilz – sowie weitere engagierte und freundliche Mitarbeiter:innen. Als zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit gibt es für dich in der Praxis Endorphine inklusive. Das freundliche Team legt besonders hohen Wert auf einen kollegialen Umgang. Und über flexible Arbeitszeitlösungen steht deiner Work-Life-Balance nichts im Weg. Bereit für deine Bestimmung? Das Praxisteam freut sich schon jetzt auf dich. Deine Bewerbungsunterlagen kannst du gern per E-Mail an anmeldung@praxisboettcher.de senden. Bei Rückfragen ist die Praxis unter Telefon 05151 67666 erreichbar. Weitere Infos findest du zudem auf der Website zahnarzt-hameln.de sowie den Social-Media-Accounts bei Facebook und Instagram.

Vertraut auf allen Kanälen: Starte als Omnikanalberater (m/w/d) bei der Volksbank Hameln-Stadthagen durch!

Vor Ort, online, telefonisch – und immer auf Augenhöhe: Als Omnikanalberater (m/w/d) sorgst du dafür, dass Privatkunden der Volksbank Hameln-Stadthagen auf allen verfügbaren Kanälen bestens beraten werden. „Der Kunde entscheidet, wie er mit uns in Kontakt tritt und kann dabei seine Anfrage zum Beispiel online starten und vor Ort in der Bank abschließen“, erklärt Melanie Maxwell, die selbst seit mehreren Jahren als Omnikanalberaterin aktiv ist. Sie sagt: „Videoberatung und Chat-Kommunikation werden für unsere Kunden immer wichtiger.“ Ihr Kollege Timo Sentker – ebenfalls Omnikanalberater – fügt hinzu: „Auch wir als Volksbank haben Lust auf Zukunft und Veränderung und passen uns den Kundenbedürfnissen an.“ Regelmäßiger Austausch und Schulungsrunden durch und in der Bank ermöglichen, dass alle Berater:innen jederzeit auf dem neuesten Stand sind.  Ihren Mitarbeitern bietet die Volksbank dabei attraktive Perspektiven und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie zusätzliche Benefits wie zum Beispiel die betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Gesundheitsförderung. Du fühlst dich angesprochen? Auf der Website der Volksbank Hameln-Stadthagen erfährst du mehr zu den Karrieremöglichkeiten.

Weil du es drauf hast! Bewirb dich als Kfz-Mechatroniker/Kfz-Karosseriemechaniker (m/w/d) bei BMW Siekmann!

Autos sind deine Leidenschaft? Und an ihnen zu tüfteln noch viel mehr? Statt in einer dunklen Garage kannst du dies jetzt in der mit den modernsten Geräten ausgestatteten Werkstatt von BMW Siekmann in Hameln tun. Als Kfz-Mechatroniker/Kfz-Karosseriemechaniker (w/m/d) sorgst du dafür, dass nichts die „Freude am Fahren“ bremst. Modernste Technik und hochwertige Werkzeuge sind dabei dein Mittel zum Zweck. Du bist der Experte für modernste Fahrzeugtechnik. Egal welche Fehler und Störungen auftreten – du spürst sie auf und behebst sie. Dein umfassendes Wissen und deine Leidenschaft für Technik sind bei der Entwicklung, Herstellung, Reparatur und Qualitätssicherung ebenso gefragt wie bei Routinechecks. „Hier kann ich mein Hobby zum Beruf machen. Das ist genau mein Ding!“, schwärmen viele Kfz-Mechatroniker bei Siekmann. Geht es dir genauso? Dann schick deine Bewerbung an kontakt@bmw-siekmann.de.

Läuft! Hilf anderen Menschen mit deinem handwerklichen Geschick als Orthopädieschuhmacher (m/w/d) bei Teraske in Hameln.

Geht nicht? Gibt’s nicht. Als Orthopädieschuhmacher hilfst du deinen Mitmenschen wieder auf die Füße. Vom orthopädischen Maßschuh über die handwerkliche Zurichtung von konfektionierten Schuhen, Verband- und anderen Sonder- und Schutzschuhen bis zur Schuheinlage für jeden Zweck sorgen Orthopädieschuhmacher:innen dafür, dass alles wieder optimal läuft. Die Experten von Teraske Ortho Reha in Hameln setzen dabei sowohl auf altbewährte Handwerkskunst als auch auf modernste orthopädische Techniken. Elena Schumilin ist Orthopädie-Schuhmachermeisterin und schätzt den Beruf wegen der Kombination aus handwerklichen und medizinischen Aspekten. Sie sagt: „Wir bieten unseren Mitarbeitern ein angenehmes, modernes Arbeitsumfeld in zentraler und verkehrsgünstiger Lage.“ Dazu hast du die Möglichkeit zu Fortbildungen, die von Teraske unterstützt werden. Wenn du gerne mit Menschen zu tun hast und sorgfältig und selbständig arbeitest, ist das Stellenangebot vielleicht für dich interessant. Das Team von Teraske Ortho Reha freut sich auf deine Bewerbung per E-Mail an karriere@teraske.de. Solltest du weitere Fragen haben kannst du dich auch vorab per E-Mail, Telefon oder über den Chat auf der Website melden. Dein Ansprechpartner ist Dr. Fabian Elfeld.

Ganz nah dran als Pflegefachkraft (m/w/d) im Seniorenstift Aerzen vom DRK- Kreisverband Weserbergland e.V.

Mit rund 900 hauptamtlich Beschäftigten gehört der DRK- Kreisverband Weserbergland e.V. zu den größten Arbeitgebern im Landkreis Hameln-Pyrmont. Menschlichkeit ist einer der sieben Grundsätze, die dem DRK wichtig sind. Ganz nah dran am Menschen ist auch Katharina Wilke. Sie arbeitet seit 2016 als Pflegefachkraft im „Dr. Otto-Twelmeyer-Haus“, dem DRK- Seniorenstift in Aerzen. Sie ist als Quereinsteigerin in die Pflege gekommen, weil das DRK die Möglichkeit bot, sie als alleinerziehende Mutter zu unterstützen und das auch weiterhin tut. Besonders mag sie an ihrem Beruf, dass sie die Bewohner in diesem sensiblen und verantwortungsvollen Lebensabschnitt begleiten darf – mit ihren Ängsten, Sorgen und Freuden. „Bei uns soll gelebt werden“, sagt Katharina und fügt hinzu: „Jeder Mensch, der unser Haus betritt, ist für uns wertvoll, egal ob es ein Bewohner, Angehöriger oder Kollege ist.“ Zu den Aufgaben als Pflegefachkraft gehört unter anderem die Betreuung und Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen sowie die individuelle Planung der Pflegemaßnahmen. Zum Team des Seniorenstifts in Aerzen gehören über 100 Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen. Und das DRK ist auf der Suche nach Unterstützung. Neben einer Willkommensprämie in Höhe von bis zu 3.000 Euro erwartet dich eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe mit einem motivierten Team und fairer Vergütung. Dazu kannst du an individuellen Fort- und Weiterbildungen teilnehmen. Interesse? Alle Infos findest du auf der DRK-Website.

Beitrag teilen
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop