Wie das Quicklab Werbezentrum Hameln in unserem Pop-up-Store für Hingucker sorgt

Anzeige

Die Firma Quicklab ist unser Partner in Sachen Werbetechnik – und hat in unserem Pop-up-Store unter anderem die HamelnR-Grafik von Künstlerin Hanna Heartwork an die Wand gebracht. Wir haben Maria Wiese und Peter Noack über die Schulter geschaut.

Zentimeter für Zentimeter arbeiten sich Maria Wiese und Peter Noack vor, ziehen die Übertragungsfolie von der Wand im neuen HamelnR Pop-up-Store vorsichtig gemeinsam ab. Immer mehr wird von der rund 2 Meter hohen Grafik sichtbar, die Künstlerin Hanna Heartwork für uns gestaltet hat. Auf der schwarz-weißen Illustration ist unter anderem das Hamelner Hochzeitshaus zu sehen, der Klütturm und die typischen Fachwerkhäuser. In der Mitte sticht unser HamelnR-Logo hervor.

„Die Produktion der Folie war eine echte Herausforderung“, gibt Maria Wiese zu. Denn: Auf der Grafik ist eine Vielzahl an feinen Linien und Details zu sehen. Außerdem finden sich zahlreiche schwarze Rasterpunkte als optische Hingucker. „Da wir die Illustration als Wand-Tattoo produziert haben, musste jeder Strich und jeder Punkt des Motivs einzeln angelegt und entgittert werden“, erklärt Peter Noack, Quicklab-Geschäftsführer. Dieser Vorgang dauerte bei unserem Motiv mehrere Stunden. Doch der Aufwand hat sich gelohnt.

Das Quicklab Werbezentrum als “Rundum Service Agentur” ist unser Partner für Werbetechnik

Die HamelnR-Grafik von Hanna Heartwork, die es auch als Stadtposter zu kaufen gibt, ist ein echter Hingucker in unserem neuen Pop-up-Store in der Osterstraße 19 in Hameln. Wer das Wand-Tattoo aus der Nähe betrachtet, erkennt die feinen Details, Punkte und Linien, die das Quicklab Werbezentrum in mühevoller Kleinarbeit entgittert hat. „Am glücklichsten macht es uns, wenn unsere Kunden zufrieden sind – dafür lohnt sich jeder Aufwand“, sagt Peter Noack und lacht.

Anzeigen

Peter Noack ist gebürtiger Hamelner und seit über 30 Jahren beruflich mit den Themen Design und Druck eng verbunden. Erst in Berlin und später in Bodenwerder leitete er sein eigenes Grafikstudio, bevor er für fast 20 Jahre als Ausbildungsleiter für Mediengestalter und Programmierer an die Akademie Überlingen wechselte. Seit 2003 organisiert und leitet er zusätzlich als Vorsitzender des Prüfungsausschusses für Mediengestaltung die entsprechenden Prüfungen der IHK Hannover. Und seit 2019 ist der gelernte Produktfotograf Geschäftsführer vom Quicklab Werbezentrum in Hameln.

Auch die HamelnR Hoodies und T-Shirts werden von Quicklab bedruckt

„Wir können alles beschriften, innen, außen, ganz unabhängig von der Jahreszeit. Das beginnt beim einfachen Werbeschild und endet längst nicht bei der Vollbeklebung von Pkw. Im Laufe der letzten Jahre haben sich einige neue Verfahren und Medien in der Werbetechnik entwickelt, die wir bei Quicklab berücksichtigen. Das alles geht natürlich nur mit einem gut funktionierenden Team. Und das haben wir hier.“

Zum siebenköpfigen Team gehört unter anderem die gelernte Grafikerin und Leiterin der Abteilung Werbetechnik Maria Wiese, die an diesem Vormittag gemeinsam mit Peter Noack die HamelnR-Grafik an die Wand im Pop-up-Store bringt. Und nicht nur das: Maria hat sich im neuen Store auch um die Beklebung des Schaufensters gekümmert sowie um das HamelnR-Logo, das auf einer Plexiglas-Scheibe an der Holzpaneele hinter dem Verkaufstresen angebracht wurde.

„Als Rundum Service Agentur kümmern wir uns möglichst klimaneutral um Druck, Design, Verarbeitung und Montage“, stellt Peter Noack heraus. So bedruckt Quicklab für uns unter anderem die HamelnR Hoodies und T-Shirts, die es in unserem Onlineshop zu kaufen gibt – und ab sofort auch in unserem Pop-up-Store, der dank unseres zuverlässigen Partners um einige Hingucker reicher geworden ist.

Fotos: Tanja Dutton

Beitrag teilen
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop